Die nächste Smartwatch von Fitbit könnte helfen, Ihr Kind im Auge zu behalten


TL;DR

  • Fitbit könnte an einer Smartwatch für Kinder arbeiten.
  • Durchgesickerte Bilder deuten darauf hin, dass die Smartwatch eine Kamera und eine mögliche Mobilfunkverbindung haben wird.
  • Frühe Berichte deuteten auf eine Markteinführung dieser Fitbit-Smartwatch im Jahr 2024 hin.

Fitbit stellt einige gute Fitness-Wearables her, und sie haben Fitness-Tracker für Kinder. Aber wenn Sie nach etwas suchen, das über einen einfachen Tracker hinausgeht, haben Sie keine andere Wahl, als sich eine auf Erwachsene ausgerichtete Smartwatch des Unternehmens anzusehen. Das könnte sich jedoch bald ändern, da die neuesten Leaks eine Kinder-Smartwatch von Fitbit zeigen.

Fitbit Kinder Smartwatch 6

Laut einem Leak aus 9to5Google, Fitbit arbeitet an einer Smartwatch für Kinder, die mit einer Kamera und Mobilfunkverbindung ausgestattet sein wird. Der Bericht enthält mehrere Bilder der blau gefärbten Smartwatch, die deutlich ihre Frontkamera, ihre akzentuierten Tasten und eine Statusleiste mit einem Symbol für ein Mobilfunknetz (das auf das Vorhandensein einer Mobilfunkverbindung hinweist) zeigt.

Fitbit Kinder Smartwatch 5

Die Bilder der durchgesickerten Smartwatch zeigen ein untypisches Design. Die Smartwatch lehnt sich eher an ihre Demografie mit einer lustigen blauen Farbe an, die den gesamten Körper, das Armband und den Verschluss dominiert. Es gibt zwei Knöpfe am Körper, die weiterhin eine leuchtend rote und neongelbe Farbe behalten. Die durchgesickerte Smartwatch wirkt ziemlich sperrig, und wir sind gespannt, wie dick sie am Handgelenk eines Kindes erscheinen wird.

Die Bilder zeigen auch einen Startbildschirm, der ein Kind ansprechen würde. Darüber hinaus erwähnt der Bericht, dass auf der Smartwatch anscheinend eher Fitbit OS als vollwertiges Wear OS läuft.

Fitbit Kinder Smartwatch 2

Der Bericht enthält keine weiteren Details über die Bilder hinaus. Allerdings ein älterer Bericht von Geschäftseingeweihter erwähnt, dass Fitbits Kinder-Smartwatch mit dem Codenamen Project Eleven ein Startdatum von 2024 hat.

Eine Kinder-Smartwatch mit Mobilfunkverbindung und Kamera würde viele Eltern ansprechen. Der Versand mit einem leichteren Betriebssystem anstelle von Wear OS würde die vollständige Smartwatch-Funktionalität verbieten, aber es würde den Bedürfnissen der Zielgruppe entsprechen. Wenn Ihr Kind alt genug war, um ein vollwertiges Smartwatch-Betriebssystem zu benötigen, würden Sie ihm stattdessen eine Smartwatch besorgen.

Techquell

Schreibe einen Kommentar